Abschlussarbeiten

Die Mitarbeitenden der verschiedenen Forschungsprojekten bieten Studierenden die Möglichkeit, Projekt- und Abschlussarbeiten zum Thema Paludikultur auf Niedermooren zu erstellen.

Entsprechende Themenvorschläge finden sich unten. Eigene Vorschläge der Studierenden werden gerne aufgegriffen.

Aktuelle Themen für Abschlussarbeiten

Biodiversität - Brache vs Pflege - Auswirkungen von Paludikultur auf die floristische Diversitaet (pdf | 387kb)
Landschaftsökonomie - Betriebswirtschaftliche Untersuchungen zur Produktionskette Energiebiomasse (pdf | 222kb)
Landschaftsökonomie - Paludikultur und ökologischer Landbau (pdf | 399kb)
Landschaftsökonomie - Potentialanalyse Ausputzbiomasse aus der Dachschilfernte (pdf | 220kb)
Moorkunde - Technikeinfluss der Ernte in nassen Niedermooren (pdf | 23kb)
Moorkunde - Torfbildung durch Typha (pdf | 457kb)
Treibhausgasemissionen - Einschätzung der Treibhausgasemissionen anhand von GESTs (pdf | 383kb)


Abschlussarbeiten aus anderen Fachrichtungen

Die Mitarbeitenden beraten und unterstützen außerdem Studierende aus anderen Fachrichtungen die eine Abschlussarbeit zu Paludikultur auf Niedermooren verfassen möchten.

Dies können beispielsweise Arbeiten im Bereich Ökonomie, Biomasse-, Brennstoff- und Verbrennungseigenschaften sowie Maschinenbau sein.


Ansprechpartner

Prof. Dr. Volker Beckmann
Landschaftsökonomie

Telefon: +49 (0)3834 420 4122
volker.beckmann@uni-greifswald.de
Prof. Dr. Hans Joosten
Moorkunde und Paläoökologie

Telefon: +49 (0)3834 420 4177
joosten@uni-greifswald.de
Dr. Wendelin Wichtmann


Telefon: +49 (0)3834 8354216
wichtmann@paludikultur.de